Mehrzweckhalle

Erfreulich viele Erstspender

DRK begrüßt insgesamt 220 Menschen

Von 
zg
Lesedauer: 

Plankstadt. Das Plankstadter Deutsche Rote Kreuz (DRK) hat mit 220 Spendern einen eindrucksvollen Beitrag zur Versorgung Kranker und Verletzter mit Blut erbracht. Alleine 40 Erstspender seien beim jüngsten Termin in der Mehrzweckhalle begrüßt worden, schreibt das DRK zu seinem jüngsten Spendetermin.

„Im Namen der vielen Verletzten und der kranken Patienten gilt unser Dank allen Personen, die in Plankstadt diesen besonderen Lebenssaft Blut für ihre Mitmenschen gespendet haben“, unterstreicht das Team um den Plankstadter Vorsitzenden und stellvertretenden Bereitschaftsleiter Joachim Schäfer-Bach, der den Spendetermin federführend organisiert hatte.

Engagierte Helfer

Sein Dankeschön gehe auch an „alle Beteiligten, die bei der Vorbereitung, Durchführung und den Nacharbeiten des Spendetermins aktiv beteiligt waren“ sowie an die Gemeinde, die das DRK unterstützt habe. Das Küchenteam versorgte Spender und Helfer, während das Jugendrotkreuz Waffeln gebacken hatte. zg

Mehr zum Thema

Mehrzweckhalle

Deutsches Rotes Kreuz bittet in Plankstadt zur Blutspende

Veröffentlicht
Von
zg
Mehr erfahren