AdUnit Billboard
Verkehrsunfall - Zwei Fahrzeuge kollidieren auf der Grenzhöfer Straße / Verursacher ist schwer verletzt

Feuerwehr befreit eingeklemmte Person

Von 
caz/pol
Lesedauer: 
Die Rettungskräfte gehen mit hydraulischem Gerät vor und befreien so die eingeklemmte Person. © PR Video

Plankstadt. In der Gemeinde hallen dieser Tage häufig die Sirenen von Einsatzfahrzeugen durch die Straßen – nach zwei Unfällen im Bereich der Oftersheimer Landstraße und der Bundesstraße 535 in den vergangenen Tagen ist die Freiwillige Feuerwehr am Dienstagvormittag bereits zum dritten Mal innerhalb kurzer Zeit zu einem schweren Verkehrsunfall ausgerückt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
Lokales

Plankstadt: Autofahrer bei Verkehrsunfall eingeklemmt und schwer verletzt

Veröffentlicht
Laufzeit
Mehr erfahren

Auf der Grenzhöfer Straße zwischen Grenzhof und Plankstadt an der Kreuzung mit der Straße Jungholz sind zwei Autos zusammengestoßen, der Unfallverursacher ist schwer verletzt worden, wie die Polizei mitteilte. Der 72-Jährige war ohne auf die Vorfahrtsregelung zu achten vom Jungholz auf die Grenzhöfer Straße gefahren, woraufhin ihn das vom Grenzhof kommende Auto an der Fahrertür erfasste.

Plankstadt

Schwerer Verkehrsunfall - Autofahrer eingeklemmt

Veröffentlicht
Bilder in Galerie
6
Mehr erfahren

Hydraulisches Gerät im Einsatz

Wie die Feuerwehr Eppelheim, die zur Unterstützung mit vor Ort war, auf ihrer Webseite schreibt, war der Unfallverursacher in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste von den Einsatzkräften mithilfe von hydraulischem Rettungsgerät befreit werden. Er kam anschließend in ein Krankenhaus und befindet sich nach Auskunft der Ärzte derzeit in kritischem Zustand. Der Fahrer des anderen Wagens wurde bei der Kollision leicht verletzt. Die Feuerwehr stellte während des Einsatzes außerdem den Brandschutz sicher und klemmte die Batterien der Unfallfahrzeuge ab.

Die Grenzhöfer Straße war zwischenzeitlich zwischen Plankstadt und Grenzhof voll gesperrt. Die Höhe des Sachschadens ist derzeit noch unklar, beide Fahrzeuge mussten mit einem Kran geborgen werden. Der Sachschaden wird auf rund 30.000 Euro geschätzt.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Im Rahmen der weiteren Ermittlungen suchen die Unfallspezialisten der Verkehrspolizei Zeugen, die auf den Unfall aufmerksam geworden waren und sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang geben können. Diese werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei Mannheim, Telefon 0621/1744222 zu melden.

Mehr zum Thema

Lokales

Plankstadt: Autofahrer bei Verkehrsunfall eingeklemmt und schwer verletzt

Veröffentlicht
Laufzeit
Mehr erfahren
Plankstadt

Schwerer Verkehrsunfall - Autofahrer eingeklemmt

Veröffentlicht
Bilder in Galerie
6
Mehr erfahren
Die Polizei meldet

Nach Unfall: 76-Jähriger in kritischem Zustand

Veröffentlicht
Von
Catharina Zelt
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1