Erinnerungen an die Kindheit - Früher suchten die Mädchen und Jungen ihre Spielplätze in der Feldflur / Besondere Abenteuer bot auch die alte Müllkippe am Bruchhäuser Weg

Gegen „Bletze“ halfen Jod und Pflaster

Von 
Ulrich Kobelke
Lesedauer: 
Gespielt wurde auch mal auf dem Gehweg, wie hier in der Schillerstraße mit Blick auf die Friedrichschule. © Gemeindearchiv

Heute gibt es Myriaden von Ratgebern für alle Lebenslagen, besonders aber für die Erziehung der Kinder in allen Lebensaltern. Ob sie nützlich sind oder nur dem Urheber Gewinn bringen, mag jeder für sich entscheiden. Da lohnt es doch aber sicher, einmal darüber nachzusinnieren, wie das in früheren Zeiten war.

Wie haben unsere Eltern oder Großeltern das eigentlich gemacht? Wie sind wir

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen