AdUnit Billboard
Sozialverband VdK - Oft unterschätzt und zugleich folgenschwer

Gesundheitstag in Plankstadt beschäftigt sich mit der Schwerhörigkeit

Insgesamt gelten in Deutschland offiziell 15 bis 17 Millionen Menschen als hörgeschädigt. Hörgerät sind eien gute Tür für die Betroffenen zurück ins normale Leben.

Von 
Stefan Kern
Lesedauer: 
Lilita Krasnova macht gemeinsam mit Referent Tuncay Celik einen Hörtest. © Lenhardt

Der Saal im Vereinshaus „Evita“ der TSG Eintracht war voll wie lange nicht. Und der Grund war ganz einfach – rief doch Helmut Gaa im Namen des Sozialverbandes VdK Ortsverband Plankstadt und Kreisverband Mannheim zum alljährlichen Gesundheitstag mit Kaffee und Kuchen. Ein Tag, der vielen wichtig zu sein schien. Es stimme schon, so Gaa, was Arthur Schopenhauer gesagt habe: „Die Gesundheit ist

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Bleiben Sie mit unseren Nachrichten informiert. Jetzt bestellen und weiterlesen!

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1