AdUnit Billboard
Deutsches Rotes Kreuz - Blutspendetermin in der Mehrzweckhalle

Jeder Tropfen zählt

Von 
zg
Lesedauer: 

Plankstadt. Der Blutspendedienst des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) bittet am Freitag, 21. Januar, zur Blutspende. Der Termin findet von 14 bis 19.30 Uhr in der Mehrzweckhalle, Jahnstraße 25, statt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

„Täglich werden Blutspenden für die Heilung und Lebensrettung von Patienten dringend benötigt“, erklärt das DRK. Bedingt durch die kurze Haltbarkeit von Blut könnten keine Reserven aufgebaut werden.

Testnachweis nicht vergessen

Zur Sicherheit der Spender muss im Vorfeld der Blutspende in Plankstadt ein Termin reserviert werden. Alle verfügbaren Termine finden Interessierte online unter der Adresse www.terminreservierung.blutspende.de. Bei allen DRK-Blutspendeterminen gilt die 3G-Regel. Aufgrund der angestiegenen Corona-Neuinfektionen erhalten nur Menschen Zutritt zur Halle, die den Status geimpft, genesen oder getestet erfüllen. Nachweise wie ein Antigen-Schnelltest, der nicht älter als 24 Stunden ist, oder ein maximal 48 Stunden alter PCR-Test müssen mitgebracht werden. Um Wartezeiten vor Ort zu vermeiden, können aktuell keine Tests beim Blutspendetermin vor Ort vorgenommen werden.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Nach einer Impfung können Spender, vorausgesetzt sie fühlen sich wohl, am Folgetag der Impfung bereits wieder Blut spenden. Wer Blut spendet, sollte jedoch gesund sein und sich fit fühlen. zg

Info: Weitere Infos gibt es unter www.blutspende.de/corona oder Telefon 0800/11 949 11.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1