Jugendbeirat

Jugendbeirat Plankstadt bekommt interessante Einblicke in Stuttgarter Landtag

Der CDU-Abgeordneter Andreas Sturm empfängt das Gremium im Stuttgarter Landtag.

Von 
zg
Lesedauer: 
Der Plankstadter Jugendbeirat besucht CDU-Landtagsabgeordneten Andreas Sturm (4. v. r.) in Stuttgart. Bild: Hauk © Sascha Hauk

Plankstadt/Stuttgart. „In den Kommunen, in denen es rege Jugendbeteiligung gibt, profitiert die gesamte Gemeinschaft“, betonte der CDU-Abgeordnete Andreas Sturm gegenüber den Mitgliedern des Jugendbeirats Plankstadts, die ihn im Stuttgarter Landtag besuchten. Begleitet wurden die Jugendlichen von Sozialarbeiterin Kirsten Erbach. Die Idee des Treffens entstand beim Besuch Sturms in Plankstadt, bei dem der Christdemokrat Einblicke in seine parlamentarische Arbeit gab.

Im Landtag besichtigten die Jugendlichen unter anderem den Plenarsaal und das Besucher- sowie Medienzentrum. Durch einen Tunnel gelangten die Besucher ins Haus der Abgeordneten und nahmen den Sitzungssaal CDU-Fraktion in Augenschein. Im Ebert-Saal gab Sturm Einblicke in die Arbeit eines Abgeordneten und beantwortete Fragen. 

Mehr zum Thema

Landesregierung

Rot-Grün in Niedersachsen vereidigt - Entlastung angekündigt

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
Bundestagswahl

Ausschuss empfiehlt Teilwiederholung der Wahl in Berlin

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren