AdUnit Billboard
Blaulicht

Mann verusacht bei Unfall in Plankstadt rund 8000 Euro Sachschaden

Von 
Vanessa Schwierz
Lesedauer: 

Plankstadt. Ein 70-jähriger Mercedesfahrer hat beim Einparken ein anderes Fahrzeug beschädigt und einen Schaden von rund 8000 Euro verursacht. Wie die Polizei am Mittwochmorgen mitteilte, fuhr der 70-Jährige am Dienstag gegen 15 Uhr rückwärts von der Goethestraße in die Beethovenstraße ein, um dort seinen Pkw am Straßenrand zu parken. Bei dem Einparkvorgang übersah der Mann einen am Fahrbahnrand stehenden Audi. Durch den Unfall wurde die Fahrerseite des Audis stark beschädigt. Der Gesamtschaden an beiden Fahrzeugen liegt nach Polizeiangaben bei etwa 8000 Euro. Personen wurden nicht verletzt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Schwetzinger Zeitung

Mehr erfahren

Autor Redakteurin für Print und Online in Hockenheim, Altlußheim, Neulußheim und Reilingen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1