AdUnit Billboard
Humboldt-Grundschule - Bei einem Elternabend wurde das neue Ganztagskonzept in Wahlform vorgestellt / Ergänzende Betreuung durch den Verein Postillion

Schule als Ort zum Leben und Lernen

Von 
Sascha Balduf
Lesedauer: 

Freuen sich über das neue, vielfältige Angebot, das auch das Kennenlernen ungewöhnlicher Musikinstrumente einschließt: Martina Mehrer (Sachbearbeiterin Kinderbetreuung, v.l.), Susanne Tewes (Mutter und Teil des Planungsteams), Jaqueline Manzanet (Postillion), (verdeckt) Katharina Schrenk (Planungsteam der Schule), Lars Kunitsch (Postillion), Agnes Kraft (Verwaltung der Schule), Peter Gund (Sachbearbeiter Technik und Bau), Annett Mellentin (Schulleiterin), Nils Drescher (Bürgermeister), Gunther Nickel (Vorsitzender des Elternbeirats), Jürgen Wadlinger (Konrektor). Vorne: die Schülerinnen Nina Tewes (v.l.), Laura Tewes, Timna Nickel.

© Balduf

Die Humboldt-Grundschule hat im Februar offiziell die Erlaubnis bekommen, den Ganztagsbetrieb einzuführen. Zum kommenden Schuljahr wird die Bildungseinrichtung das neue Konzept in Wahlform einführen. Das heißt, Eltern haben die Wahl, ob ihre Kinder das Ganztagesangebot nutzen sollen oder weiterhin nur halbtags die Schule besuchen. Diese Wahl kann in jedem Schuljahr neu getroffen werden. Die

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Bleiben Sie mit unseren Nachrichten informiert. Jetzt bestellen und weiterlesen!

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1