TSG Eintracht sammelt in Plankstadt Altpapier

Von 
TSG Eintracht
Lesedauer: 

Plankstadt. Die Abteilungen der TSG Eintracht sammeln normalerweise am ersten Samstag des Monats Altpapier und Kartonagen auf dem Festplatz der Gemeinde. Der Erlös der Sammlungen kommt den Mitgliedern des Vereins zugute. Diesmal können am Samstag, 14. Januar, zwischen 9 und 13 Uhr Papier und Kartonagen auf dem Festplatz abgegeben werden. Achtung: Es dürfen ausschließlich Zeitungen, Prospekte, Telefonbücher, Bücher, Kalender, Kataloge und Kartons dabei sein. Verunreinigtes Material, geschreddertes Papier und Fremdstoffe wie Klarsichthüllen, Folien, Plastik und Metall werden am Sammelort nicht angenommen.