AdUnit Billboard
Die Polizei meldet - 32-Jähriger kollidiert mit Mercedes-Fahrer / Genauer Hergang noch unklar

Unfall mit zwei Verletzten

Von 
caz/pol
Lesedauer: 
Zwei Fahrzeuge sind auf der Oftersheimer Landstraße kollidiert. Noch ist unklar, welcher der beiden Fahrer die rote Ampel missachtet hat. © PR-Video

Plankstadt. Ein 32-jähriger Chrysler-Fahrer ist am Montagmorgen gegen 9.30 Uhr im Kreuzungsbereich Oftersheimer Landstraße/Bundesstraße 535 bei Plankstadt mit einem 53-jährigen Mercedes-Fahrer kollidiert. Beide Beteiligte verletzten sich beim Unfall leicht.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Wie die Polizei am Montagnachmittag in einer Meldung schreibt, fuhr der 32-Jährige auf der Oftersheimer Landstraße in Richtung Oftersheim und wollte links auf die Bundesstraße 535 auffahren, als er mit dem entgegenkommenden 53-Jährigen kollidierte. Es entstand ein Sachschaden von mehreren Tausend Euro.

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrtüchtig und mussten abgeschleppt werden, wie ein Reporter vor Ort mitteilte. Außerdem waren Betriebsstoffe ausgetreten, weshalb eine Fahrbahnreinigung notwendig war.

Beamte suchen nach Zeugen

Der Verkehr wird an der Kreuzung durch eine Ampelanlage geregelt. Da derzeit noch unklar ist, ob einer der Beteiligten bei Rot über die Ampel fuhr, suchen die ermittelnden Beamten jetzt nach Zeugen, die den Unfall beobachtet haben.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Erst vergangene Woche waren an fast derselben Stelle ebenfalls zwei Fahrzeuge kollidiert. Ein 29-Jähriger war von der Oftersheimer Landesstraße kommend auf die Bundesstraße bei Plankstadt aufgefahren und hatte dabei die Vorfahrt eines 47-Jährigen missachtet. Die Bundesstraße war zwischenzeitlich voll gesperrt. caz/pol

Info: Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 06202/2880 bei der Polizei zu melden.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1