Jubiläum

Vor 50 Jahren zog Karl-Peter Wettstein in den Landtag

Von 
Catharina Zelt
Lesedauer: 

Plankstadt. Bei der Landtagswahl am 23. April 1972, also vor 50 Jahren, wurde Karl-Peter Wettstein, kurz vor seinem 32. Geburtstag für die SPD zum Abgeordneten bestimmt. Bei der Wahl 1968 hatte die SPD den Sitz in diesem Wahlkreis verloren. Natürlich wurde die Wahl Wettsteins im Plankstädter Gasthaus „Zum Ochsen“ ausgiebig gefeiert. Die SPD bekam in Baden-Württemberg 37,6 Prozent der Stimmen und erzielte in Plankstadt sogar ein Ergebnis von 45,8 Prozent, was auf die Popularität des Kandidaten in seiner Heimatgemeinde schließen lässt.

Redaktion Redakteurin Print und Online - zuständig für Plankstadt und Eppelheim

Mehr zum Thema

Alle Meldungen im Newsticker Schwetzinger Zeitung

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Landesregierung Rot-Grün in Niedersachsen vereidigt - Entlastung angekündigt

Veröffentlicht
Mehr erfahren