Firmenbesuch - CDU-Bundestagsabgeordneter Olav Gutting diskutiert bei Welde über aktuelle Konsumauswirkungen / Busunternehmer Mayer muss Hälfte seiner 16 Fahrer entlassen Wenn Lebenswerke ins Wanken geraten

Von 
Stefan Kern
Lesedauer: 
Benjamin Huckele (v. l.), Max Spielmann, Nils Drescher, Andreas Kistner, Dr. Felix Geisler, Jutta Schuster, Andreas Berger, Dr. Hans Spielmann und Olav Gutting sprechen über Möglichkeiten, die Krise zu bewältigen. © Norbert Lenhardt

Das Wetter ist herrlich. Modegeschäfte, Cafés und Restaurants öffnen langsam wieder ihre Türen. Man möchte beinahe von Durchatmen sprechen. Doch dafür ist es viel zu früh. Nicht nur, weil das Virus erneut zuschlagen und die kleinen Schritte in den Alltag zunichtemachen könnte, sondern weil sich die Kollateralschäden deutlich abzuzeichnen beginnen.

In dieser Hinsicht war die Stippvisite

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Verpassen Sie keine regionalen Themen mehr und lesen auch diesen Artikel mit dem Abo

Schön, dass Sie bei uns sind! Jetzt registrieren und diesen Artikel unverbindlich als einen von 5 Artikeln im Monat gratis freischalten.

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden
  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen