Adler-Areal - Verpächter-Ehepaar Czernik gestaltet eine Gedenktafel für das abgerissene Gasthaus / Texte und Bilder zeichnen die Geschichte nach „Wichtiger Ort der Begegnung und Kommunikation“

Von 
Saskia Grössl
Lesedauer: 
So wie auf diesem alten Foto kurz vor dem Abriss kennen die meisten „Plänkschter“ das Gasthaus „Adler“. Über dem Saal thronte der schwarze Adler. Einer der bunten Steine auf den Säulen befindet sich jetzt in der Mauer zwischen dem neuen Dienstleistungs-gebäude und dem Heimatmuseum. © Lenhardt

Am Ende war es die dreieinhalbjährige Josefine, die die blaue Schleife löste und gemeinsam mit ihrer Oma Ilse Czernik und ihrem Papa Dr. Christian Czernik das weiße Tuch wegzog. Dann war sie enthüllt, die neue Gedenktafel beim Dienstleistungsgebäude auf dem Adler-Areal. Sie erinnert an die Gastwirtschaft „Adler“, die einst an dieser Stelle stand.

Ilse und Ulrich Czernik, denen das

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Verpassen Sie keine regionalen Themen mehr und lesen auch diesen Artikel mit dem Abo

Schön, dass Sie bei uns sind! Jetzt registrieren und diesen Artikel unverbindlich als einen von 5 Artikeln im Monat gratis freischalten.

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden
  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen