AdUnit Billboard
Ausstellung

Bärenstarke Dreiräder

Seltene Oldtimer werden am Schützenhaus präsentiert

Von 
zg
Lesedauer: 
Dreirädrige Fahrzeuge geben sich beim Schützenhaus ein Stelldichein. © Astor

Reilingen. Lieferwagen, Kleinwagen, Krankenfahrstuhl – sie haben aus der Weltwirtschaftskrise geholfen und das Wirtschaftswunder angetrieben. Sie machten Kleinbetriebe mobil, waren Kraftfahrzeuge für den kleinen Geldbeutel oder halfen, das Leben von Invaliden lebenswerter zu machen: Dreirädrige Kraftfahrzeuge, die in den 1920er bis hinein in die 1980er Jahre gebaut wurden.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die Besitzer solcher Fahrzeuge treffen sich jährlich an unterschiedlichen Orten. In diesem Jahr organisiert der Reilinger Sammler Tobias Astor das Deutschlandtreffen. An diesem Freitag, 22. Juli, und Samstag, 23. Juli, stehen seltene Fahrzeuge von DKW, Tempo, Framo, Goliath oder Standard, von denen nur eine Handvoll die Zeit überlebt hat, beim Reilinger Schützenhaus.

Ausfahrt geplant

Der Eintritt ist frei, jeder Besitzer eines dreirädrigen Oldtimers kann sich anmelden und an einer offenen Ausfahrt am Samstag teilnehmen. Beginn am Freitag, 22. Juli, ist um 15 Uhr mit einer Oldtimerausstellung samt Essen und Trinken.

Mehr zum Thema

Kultour

Bands unter freiem Himmel oder ein Quartett am Wolfsbrunnen?

Veröffentlicht
Von
Martin Vögele
Mehr erfahren

Am Samstag, 23. Juli, findet im Anschluss an die Ausfahrt eine Fah-rerbesprechung statt. Gegen 16 Uhr sind die Oldtimer zurück am Schützenhaus des SSV und können bei Speis und Trank erneut von den Oldtimerfans besichtigt und bewundert werden. zg

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1