AdUnit Billboard
Gemeinderat

Bekommen die Reilinger Mannherz-Hallen eine Photovoltaikanlage?

In der Sommersitzung des Gemeinderats hat ein Experte das Gremium darüber informiert, wie eine Solaranlage auf dem Dach der Hallen aussehen könnte und was das kosten würde.

Von 
Andreas Wühler
Lesedauer: 
Die Fritz-Mannherz-Hallen mit ihrer großen Dachfläche eignen sich für eine Photovoltaikanlage. Weshalb die Gemeinde nach Wegen sucht, mit ihrer Hilfe die Kraft der Sonne anzuzapfen. © Dietrich

„Die Sonne schickt uns keine Rechnung“, war einer der Slogans, mit dem die Gemeinde auf ihre Solarinitiative aufmerksam machte. Ein in Zeiten explodierender Energiekosten einleuchtendes Argument, weshalb es nicht wunderte, dass sich die Sommersitzung des Gemeinderates, die letzte vor den Ferien, mit dem Thema Nutzungspotenzial des Daches der Fritz-Mannherz-Hallen zur Installation von

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen