Jugendplatz - Bauplan von Architektenbüro vorgestellt / Zwei Grillstellen sowie ein Container für Büro und kleine Küche sind geplant / Graffiti-Wand als Abschirmung Betroffene sind von Konzept überzeugt

Von 
Maren Ryll
Lesedauer: 
Die Jugendlichen schauen sich den Grundriss zum geplanten Jugendplatz an und tauschen ihre Ideen mit Bürgermeister Stefan Weisbrod (vorne v. l.), Projektleiterin Katja Teppke, Architekt Jürgen Roth sowie mit Hauptamtsleiter Wolfgang Müller (hinten v. l.) und Jugendarbeiter Walter Rall aus. © Ryll

Entstehen soll ein Platz, an dem sich Jugendliche treffen können, um gemeinsam Zeit zu verbringen. Bereits Anfang des vergangenen Jahres gab es einen Workshop an der Friedrich-von-Schiller-Schule, worauf es anschließend zu einem Ideenaustausch zwischen Verantwortlichen und der Jugend kam. Aufgrund der Corona-Pandemie konnte das Konzept eines Jugendplatzes auf dem Schulgelände doch erst jetzt

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen