AdUnit Billboard
Wersau - Lichterfest sorgt für Gänsehautmomente

Burg in hellem Schein

Von 
zg
Lesedauer: 

Reilingen. Das erste Lichterfest auf der Burg Wersau war mit Sicherheit ein Highlight des Jahres 2018 und ein Meilenstein in den Aktivitäten des Arbeitskreises sowie des Fördervereins Burg Wersau. Die Helfer des ersten Festes sahen in die Gesichter von vielen glücklichen Besuchern, die sie noch am selben Abend ermunterten, ein weiteres Lichterfest zu veranstalten. Nach pandemiebedingter Zwangspause findet dieses nun am Samstag, 25. Juni, ab 16 Uhr auf dem Areal der Burg Wersau statt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die Lichtkunst Pendeloque aus Hockenheim wird zu vorgerückter Stunde mittels professionell ausgefeilter Illumination ein einmaliges visuelles Erlebnis schaffen, das mit Sicherheit wieder für Gänsehautmomente sorgen wird. Abgerundet wird der Abend durch diverse musikalische Darbietungen und natürlich leckerem Essen. Gegen den Durst bieten die Organisatoren unter anderem Fassbier sowie Weinschorle aus dem Dubbeglas an, um zu verhindern, dass an diesem Abend irgendeine Kehle verstaubt.

Ab 17 Uhr spielt der Musikverein Harmonie Reilingen und ab 20 Uhr Charlie Weibel Mundart und danach als „JayCee“ auf.

Der Eintritt ist kostenlos, es wird gebeten, die Parkplätze am Friedhof zu nutzen, auf der Wersau ist leider kein Platz für Autos. zg

Mehr zum Thema

Rückkehr der Großveranstaltung (mit Verlosung)

Lichterfest glänzt in Schwetzingen mit Premieren

Veröffentlicht
Von
Volker Widdrat
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1