AdUnit Billboard
Volkshochschule - Diana Liesegang stellt die Mayas vor

Einblicke in Hochkultur

Von 
zg
Lesedauer: 

Reilingen. Die Volkshochschule Hockenheim veranstaltet am Montag, 20. Juni, um 19 Uhr im Rathaus in der Gemeinde Reilingen (Vortragsraum im Erdgeschoss) einen Vortrag zum Thema „Die Welt der Mayas“. Referentin ist Diana Liesegang.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Das Reich der Maya umfasste in seiner Weite Teile von Mexico, Honduras, El Salvador, Belize und Guatemala, wo heute noch archäologische Zeugnisse von den großen Leistungen dieser Hochkultur zu finden sind. Die Mayas bauten prachtvolle Städte und Tempel und beobachteten die Sterne. Sie entwarfen einen Kalender, der noch heute gerne als Orakel genutzt wird und entwickelten eine kunstvolle Bilderschrift, die Sprache und Kunst anschaulich vereint. Die Kultur der Maya hat ihre eigene Spur im Gedächtnis von Mesoamerika hinterlassen, heißt es in der Ankündigung. zg

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1