SC 08 - Initiative von Jugendleiter Markus Harder / Firma Schaumaplast beteiligt sich an der Anschaffung / Außerhalb angebracht und zugänglich für alle Menschen Für Notfall gerüstet: Defibrillator fürs Sportgelände

Von 
Andi Nowey und Andi Nowey
Lesedauer: 
Thorsten Völlmer (v. l.), Personalleiter der Schaumaplast in Reilingen, Bürgermeister Stefan Weisbrod, SC-Vorsitzender Uli Kief, SC-Jugendleiter Markus Harder und Schaumaplast-Niederlassungsleiter Thomas Plautz stellen den Defibrillator in der Industriestraße vor. Eine solche Station wird in Kürze auch am Sportgelände des SC 08 realisiert werden. © Nowey

Seit vielen Jahren schon unterstützt die Firma Schaumaplast, die aufgrund der Herstellung der Transportboxen für den Versand des Corona-Impfstoffs derzeit weit über die Grenzen von Reilingen hinaus Bekanntheit erlangt, den ortsansässigen Fußballclub SC 08 Reilingen. In diesem Jahr sieht das Sponsoring des Unternehmens, das sein 50-jähriges Bestehen feiert, etwas anders aus. Auf Initiative von

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Verpassen Sie keine regionalen Themen mehr und lesen auch diesen Artikel mit dem Abo

Schön, dass Sie bei uns sind! Jetzt registrieren und diesen Artikel unverbindlich als einen von 5 Artikeln im Monat gratis freischalten.

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden
  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen