Gärtner machen Blumenbeete in Reilingen winterfest

Von 
jd/zg
Lesedauer: 
Petra Müller und Justin Bechthold geben den kommunalen Blumenbeeten ein herbstliches Aussehen. Nun steht eine Bepflanzung für den Winter an. © Dufrin

Im Herbst gibt es nicht nur im eigenen Garten jede Menge Arbeit. Auch die öffentlichen Anlagen benötigen eine intensive Pflege, damit sie gut durch die Wintermonate kommen, denn die bepflanzten Lücken in Beton und Asphalt sollen sich im kommenden Frühjahr wieder von ihrer schönsten Seite zeigen. Damit sich ein üppiger Bewuchs einstellen kann, sind die Gemeindegärtner gerade dabei, den fälligen

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Jetzt MM+ für nur 3€/mtl. statt 9,99€/mtl. abonnieren*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 4. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

Mehr zum Thema

Gemeindeverwaltung Mit Verstärkung Altlußheim zum Blühen bringen

Veröffentlicht
Mehr erfahren

VdK-Frauen „Gemeinsam können wir viel Gutes tun“

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Bierauswahl aus Liebe zur Kurpfalz Pfarrerin Eva Weisser wird in der evangelischen Kirchengemeinde eingeführt

Veröffentlicht
Mehr erfahren