Stromversorgung

Hochspannungsnetz wird ertüchtigt – auch in Reilingen

Die Energiewende ist eine große Herausforderung für die Strominfrastruktur. Angesichts der Folgen des Ukraine-Krieges hat eine notwendige Ertüchtigung des Übertragungsnetzes nochmals an Dringlichkeit gewonnen.

Von 
jd
Lesedauer: 
Auch die Freileitungen im Südosten der Gemarkung der Gemeinde sollen künftig witterungsabhängig betrieben und damit die Versorgungssicherheit mit Strom erhöht werden. © Dufrin

Die Energiewende ist eine große Herausforderung für die Strominfrastruktur. Angesichts der Folgen des Ukraine-Krieges hat eine notwendige Ertüchtigung des Übertragungsnetzes nochmals an Dringlichkeit gewonnen, ließ Bürgermeister Stefan Weisbrod die Mitglieder des Technischen Ausschusses in dessen jüngster Sitzung wissen.

Um alle Stromerzeugungsquellen so weit wie möglich nutzen zu

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Jetzt MM+ für nur 3€/mtl. statt 9,99€/mtl. abonnieren*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 4. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

Mehr zum Thema

Thema des Tages Colibakterien in Lampertheim

Veröffentlicht
Mehr erfahren