AdUnit Billboard
KiTa „Kleine Hasen“

Kooperation mit der Schillerschule

Von 
zg
Lesedauer: 

Reilingen. Um für die Vorschüler der „Kleinen Hasen“ den Einstieg in die Schule so leicht wie möglich zu gestalten, findet bereits ein Jahr vor Schulbeginn die Kooperation mit der Friedrich-von-Schiller-Gemeinschaftsschule statt. Ziel der Kooperation ist es, die Kinder kennenzulernen, ihnen Eindrücke aus dem Schulalltag zu vermitteln und gemeinsam einige Übungen durchzuführen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die derzeitige Kooperationslehrerin der „Kleinen Hasen“, Magdalena Ohmer, besuchte die 13 Vorschüler der Feld- und Wüstenhasen-Gruppe vergangene Woche in ihren Gruppen. Die Kinder hatten sichtlich ihre Freude daran, Zahlen zu benennen, ihren Namen zu schreiben und mit Würfeln Mengen darzustellen.

Die Kita dankt der Friedrich-von-Schiller-Gemeinschaftsschule für die gute Zusammenarbeit im vergangenen Jahr und Magdalena Ohmer für deren freundliche und herzliche Art, mit der die Vorfreude auf den baldigen Schulbeginn bei den Kindern noch gesteigert wurde. zg

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1