AdUnit Billboard
Kommunale Betreuung - Hochbeete für die Mensa errichtet

Kräuter aus eigenem Anbau

Von 
zg
Lesedauer: 

Reilingen. Neulich staunten die Nachmittagskinder der Schillerschule an einem Freitag nicht schlecht. Zwei längliche, merkwürdige Kästen standen im Betreuungsraum auf der Fensterbank, verströmte eigenartiges Grünzeug einen angenehmen Duft, daneben stapelten sich Säcke, die mit einer offenbar ganz besonderen Erdmischung gefüllt waren.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Aber bald war klar, welchen Zweck das hatte. Die beiden „länglichen Kästen“ sind für die Hochbeet-Kultur gedacht, die Kinder befüllten sie mit der Erdmischung und pflanzten die duftenden Gewächse ein – schon war eine spezielle Kräuter-ecke für die Mensaküche fertig.

Die Kinder pflanzen begeistert Kräuter in die Hochbeete. © Gemeinde

Rosmarin, Thymian, Basilikum und auch noch andere Beigaben für ein leckeres Mittagessen werden bald direkt aus eigenem Anbau kommen und sind so besonders vitaminreich und frisch. Liebe geht durch den Magen, frische Zutaten stärken die leibliche und seelische Gesundheit – so werden Kinder glücklich. zg

Mehr zum Thema

Entwicklung

Offen unter Strom

Veröffentlicht
Von
tmn
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1