Tomatenpflanzen vorbestellen

Von 
moka
Lesedauer: 

Reilingen. Wegen der nicht enden wollenden Pandemie hat sich der Obst- und Gartenbauverein entschlossen, den für Samstag, 8. Mai, geplanten Blumen- und Pflanzenmarkt (Geraniemarkt) abzusagen. Gleichzeitig bietet er einen Verkauf von Tomatenpflanzen an. Im Angebot sind normale Tomaten, Cocktail- und Fleischtomaten.

AdUnit urban-intext1

Die Tomatenpflanzen müssen vorbestellt werden und kosten je Pflanze 1,10 Euro. Jedes Mitglied, das Tomatenpflanzen bestellt, erhält eine Tomatenpflanze geschenkt (normale Tomatenpflanze). Die Bestellungen können bis Dienstag, 4. Mai, bei Brigitte Kneis‚ 06205/82 35, oder Monika Kappes‚ 06205/2 08 42 13 oder 0170/4 80 90 01, aufgegeben werden.

Die Tomatenpflanzen werden am Samstag, 8. Mai, von 10 bis 12 Uhr im Vereinsheim ausgegeben. Beim Abholen besteht Maskenpflicht.

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Schwetzinger Zeitung

Mehr erfahren