AdUnit Billboard
Gemeinde - Start des Blumenschmuckwettbewerbs

Wer hat den schönsten Garten?

Von 
zg
Lesedauer: 
Klatschmohn und Margeriten schmücken den Wegesrand, erfreuen das Auge und sind gut für die Umwelt und Insekten. © Heiler

Reilingen. Überall blüht und grünt es nach Herzenslust, der richtige Zeitpunkt, den Blumenschmuckwettbewerb in der Gemeinde zu starten: „Das Blumenschmuckkomitee ist am Mittwoch, 29. Juni, sowie am Mittwoch, 3. August, innerhalb der Gemeindegemarkung unterwegs, um den vielen wunderbaren Gärten und Balkonen besondere Aufmerksamkeit zu schenken“, kündigen die Mitglieder an. Eine Anmeldung von Bürgerseite ist nicht notwendig.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

In der Kleingartenanlage beispielsweise werden Aufteilung in Nutz- und Freizeitgarten bewertet sowie Obstgehölze, standortgerechte Ziergehölze und selbstverständlich der Gesamteindruck und Pflegestand. Bei Balkonen und Fenstern spielen neben dem Gesamtbild die Pflanzen- und Farbzusammenstellung plus die Ausnutzung der gegebenen Möglichkeiten eine Rolle.

Vorgärten zeichnen sich durch die Gestaltung, die Farbharmonie, Gehölze, Stauden, einjährige Blumen, Rasenflächen, Gartenpflege, Wege und Einfriedung aus. Bei allen wird ebenfalls auf die Insektenfreundlichkeit Wert gelegt.

Mehr zum Thema

Balkontrends

Loungesessel ersetzen Liegen

Veröffentlicht
Von
Simone Andrea Mayer
Mehr erfahren
Fußball

Breitenreiter will in die Top sechs

Veröffentlicht
Von
Florian Huber
Mehr erfahren

Erst nach der zweiten Bewertungsfahrt werden die Gewinner ermittelt, so das Komitee. zg

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1