AdUnit Billboard
Mozartgesellschaft

Absage für „Gretel und Hänsel“ im Rokokotheater

Von 
zg
Lesedauer: 

Schwetzingen. In einer kurzfristig einberufenen Vorstandssitzung hat die Mozartgesellschaft Schwetzingen beschlossen, das für den nächsten Samstag, 27. November, geplante Familienkonzert „Gretel und Hänsel“ im Rokokotheater mit Concierto München und dem Puzzletheater München abzusagen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

„In Anbetracht der derzeitigen rasant steigenden Infektionszahlen und der damit verbundenen dramatischen Situation in unseren Krankenhäusern, ist es unverantwortlich, zusätzliche Risiken durch die Zusammenkunft von ungeschützten Kindern und deren Familien zu schaffen“, heißt es in einer Pressemitteilung.

Tickets für „Gretel und Hänsel“ können dort zurückgegeben werden, wo sie erworben wurden. Weitere Informationen erteilt die Mozartgesellschaft Schwetzingen unter der Nummer 06202/8 74 85. zg

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1