AdUnit Billboard
Geschenktipp auf Kurpälzisch

Advent, Advent - mit Sogge und anderem Stöffchen

Wie, Socken sind als Geschenk oder Mitbringsel verpönt? Von wegen! Socken sind das In-Geschenk – natürlich nur, wenn sie aus der Kurpälzer Produktlinie der Schwetzinger Zeitung sind!

Von 
Katja Bauroth
Lesedauer: 
Lässig: Das Adventspaket zum Verschenken – mit den Kurpälzer Sogge. Alle Produkte sind natürlich auch solo zu haben... © SZ

Schwetzingen. Wie, Socken sind als Geschenk oder Mitbringsel verpönt? Von wegen! Socken sind das In-Geschenk – natürlich nur, wenn sie aus der Kurpälzer Produktlinie der Schwetzinger Zeitung sind! Die hat nämlich den stylischen Kurpälzer Sogge in Zusammenarbeit mit von Jungfeld aus Mannheim auf den Markt gebracht. Ein Gute-Laune-Macher für Sie und Ihn an den Füßen – und das aus hochwertiger Bio-Baumwolle.

In den knalligen Farben Grün und Gelb gehalten werden die lässigen Fußkleider zum echten Hingucker, zumal durch angesagtes „Knöchelzeigen“ bei Herren und Damen sowie femininen Schnitten wie Culotte, Shorts sowie Dreiviertelhosen und natürlich Röcken dem Strumpf wieder mehr Bedeutung zugemessen wird. Wohl dem, der da punkten kann! Mit dem Kurpälzer Sogge ist das überhaupt kein Problem. Zumal man mit ihm auch schnell ins Gespräch kommt: Denn das Motiv der Socken ist bärenstark – oder besser gesagt: löwenmäßig!

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Neugierig? Die coolen Kurpälzer Sogge gibt es in edler von Jungfeld-Box in den Größen 36 bis 40 sowie 41 bis 46 im SZ-Kundenforum sowie Online. Kosten: 13,90 Euro pro Paar. Morgencard-Inhaber zahlen 12 Euro.

Wer ein bisschen was um den Kurpälzer Sogge drumrum kreieren will, ist mit dem Adventspaket aus unserem Kurpälzer Shop bestens bedient. Das kann man prima zum Nikolaus verschenken oder Familie, Freunden oder Geschäftspartnern als Winter-, Advent- und Weihnachtsgruß. Im edlen Präsentkarton verpackt gibt es neben den Kurpälzer Sogge in der Wunschgröße noch eine Flasche Kurpälzer Herzerwärmer rot (Glühwein, 0,75 Liter) vom Weingut Adam Müller in Leimen und eine coole Kurpälzer Tasse in mattem Schwarz gehalten. Der Versand im Präsentkarton kostet für Inhaber der Morgencard-Premium 27,50 Euro (ohne Morgencard 29,50 Euro). 

Tipp: Am Freitag, 26. November 2021, lädt das Kundenforum zum Late-Night-Shopping bis 22 Uhr ein.


Mehr zum Thema

Fotostrecke

Das sind die Kurpälzer Produkte

Veröffentlicht
Bilder in Galerie
21
Mehr erfahren
Kurpälzer Produkte

Senfemol für die Schärfe - echt Kurpälzisch!

Veröffentlicht
Von
Jürgen Gruler
Mehr erfahren
Buch-Tipp und neu im SZ-Kundenforum

Schwetzinger Kochbuch: Rezepte von 1915 erleben ein Revival

Veröffentlicht
Von
Wolfgang Schröck-Schmidt
Mehr erfahren
Fotostrecke

Das sind die Kurpälzer Produkte

Veröffentlicht
Bilder in Galerie
21
Mehr erfahren

Mehr zum Thema

Freizeit

Fünf Tipps fürs Wochenende in der Region Schwetzingen

Veröffentlicht
Von
Vanessa Schwierz und Catharina Zelt und Christina Eppel und Lukas Heylmann
Mehr erfahren
„Schwetzinger Höfe“

Schwetzinger Fördermodell läuft in der Praxis an

Veröffentlicht
Von
Herbert Rabl
Mehr erfahren
KulTour

Von Udo Lindenberg bis Richard Wagner: Das ist los am Wochenende in der Metropolregion

Veröffentlicht
Von
Martin Vögele
Mehr erfahren

Ressortleitung Katja Bauroth ist Redaktionsleiterin der Schwetzinger Zeitung/Hockenheimer Tageszeitung.

Thema : Kurpälzer - die lässigen Produkte aus der Region

  • Schwetzingen Kurpälzer Spezialitäten zum Muttertag

    Die Mutter mit Leckerem aus der Region überraschen – Wer noch auf der Suche nach einem Geschenk ist, wird in unserem Kurpälzer Shop fündig. Dort gibt es schöne Präsentkörbe mit den beliebten Kurpälzer Produkten. Beispielsweise unserem Frühlingspaket, einer Kombination aus dem Kurpälzer Kirschblütentraum (Kirschlikör, 0,2 Liter), dem Wiesenblütenhonig, drei Pralinen der Bäckerei Utz und einem Piccolo-Sekt Cuvé. Das Geschenkset im schönen Präsentkorb kostet 19,90 Euro. {element} Für Kaffeeliebhaber ist unser Kurpälzer Kaffeegenuss im Geschenkset die passende Idee. Es beinhaltet eine Packung Kurpälzer Kaffee oder Espresso von der Privatrösterei Bonafede aus Hockenheim (vier Sorten zur Auswahl, je 500 Gramm), eine hübsche Kurpälzer Tasse sowie drei Pralinen aus Vollmilchschokolade von der Bäckerei Utz aus Schwetzingen. Dieses Paket kostet 20 Euro (anstatt regulär 22,70 Euro). Ganz nach eigenem Geschmack Oder schauen Sie persönlich vorbei im Kurpälzer Shop der Schwetzinger Zeitung am Schlossplatz, Carl-Theodor-Straße 2, und stellen Ihr eigenes Geschenkset zusammen. Die Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 8 bis 12 und 13 bis 17 Uhr. Am Spargelsamstag, 7. Mai, ist von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Gerne versenden wir auch Ihren Präsentkorb mit einem persönlichen Gruß deutschlandweit zuzüglich Versandkosten. Bestellung per E-Mail an kurpaelzer@schwetzinger-zeitung.de oder unter Telefon 06202/20 53 26. Es gibt auch einen Online-Shop unter meinmorgen.app (Produkte und Angebotspakete können dort abweichen).

    Mehr erfahren
  • Schwetzingen Regionales im Osternest

    Die Lieben mit etwas Schönem überraschen – mit Gaumenfreuden und Seelenstreichlern aus der Region: Wer noch auf der Suche nach einem Ostergeschenk ist, wird in unserem Kurpälzer Shop fündig. Dort gibt es schöne Präsentkörbe mit Kurpälzer Produkten, die zum Osterfest prima ankommen. Wie wäre es mit einer Kombination aus dem Kirschblütentraum (Kirschlikör, 0,2 l), dem Wiesenblütenhonig, Oster-Pralinen und – neu im Sortiment – der Hand- und Körperseife Kirschblüte & Reismilch aus der Klar-Seifenmanufaktur. Das Geschenkset kostet 22,70 Euro. {element} Diese und weitere Produkte sind im Kurpälzer Shop der Schwetzinger Zeitung, Carl-Theodor-Straße 2, am Schlossplatz in Schwetzingen, erhältlich – diese Woche noch bis einschließlich Gründonnerstag von 8 bis 12 und 13 bis 17 Uhr. bo {furtherread}

    Mehr erfahren
  • Bis 5. April bestellen - und versenden lassen Kurpälzer Spezialitäten als Osterpaket

    Ein Stück Kurpfalz fürs Osternest? Die Kurpälzer Produkte bieten sich hierfür prima an, zumal vier feine Kaffeeröstungen mit illustren Namen sowie raffinierte Osterpralinen hierfür neu ins Sortiment genommen worden sind.

    Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1