AdUnit Billboard
Sogar Lieferung möglich

Basar-Essen vorbestellen

Von 
zg
Lesedauer: 

Der Basar der evangelischen Kirchengemeinde kann in diesem Jahr nicht wie gewohnt stattfinden (wir berichteten). Stattdessen haben sich die Ehrenamtlichen der Gemeinde eine schmackhafte Alternative einfallen lassen – einen „Basar to go“.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Am Sonntag, 10. Oktober, werden ab 11.30 Uhr im Lutherhaus traditionelle Basar-Spezialitäten wie die Russischen Eier oder Grünkernküchle zum Mitnehmen angeboten, handlich Corona-gerecht verpackt und ergänzt durch einen geistlichen Gruß der Kirchengemeinde, heißt es in einer Pressemitteilung.

Das Essen muss bis jedoch zum 7. Oktober vorbestellt werden. Die Bestellung kann online unter www.ekischwetzingen.de aufgegeben werden. Es liegen aber auch Bestellzettel in der Kirche am Mittelgang aus. Wer sich das Essen nicht abholen kann, bekommt es von den Konfirmanden geliefert, auch dies ist auf der Bestellung anzugeben. zg

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1