AdUnit Billboard
Geschäftsleben

Bauklötze für Kinder von „Arche Noah“

Sparkasse spendiert das Geld für das besondere Spielzeug

Von 
zg
Lesedauer: 

Die künftigen Schulkinder, die wenige Tage später verabschiedet wurden, freuten sich über eine Spende der Sparkasse Heidelberg für die evangelische Kindertagesstätte „Arche Noah“, für die schon vor einiger Zeit Spielzeug angeschafft wurde. Regionalleiter Björn Becker brachte nun hierfür noch die 750 Euro in der Einrichtung in der Keplerstraße 25 in Schwetzingen vorbei.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Im Kindergarten „Arche Noah“ werden 90 Kinder in fünf Gruppen, davon eine Kleinkindgruppe. „Wir haben bei der Sparkasse gebettelt“, meinte Kindergartenleiterin Lisa Lutz lachend. Für die Spende seien Bauklötze angeschafft worden. So ein Bausteine-Satz koste viel Geld. Ein Dutzend Klötze sei auch zu wenig, um richtig bauen zu können. Die Sparkasse habe deshalb noch etwas draufgelegt, bestätigte der Regionalleiter. Die Quader, Würfel, Brücken, Rundsäulen, Dächer und Dreiecke sind schon länger im Einsatz und werden gerne von den Kindern genommen. Die Riesenbausteine lassen sich vielfältig verwenden. Die Steine haben einen Schaumstoffkern und Bezüge aus Kunstleder und sind kinderleicht zu verbauen sowie einfach zu reinigen. zg

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1