Orienteppich-Galerie Maximilian - Umzug in die Dreikönigstraße 19 / Handgeknüpfte Unikate

„Bodengemälde“ sind ihr Metier

Von 
Volker Widdrat
Lesedauer: 
Maximilian Strauß (l.) und sein Vater Ismael bieten in ihrer Galerie eine große Auswahl an Orientteppichen aller Art. © Widdrat

Seit eineinhalb Monaten ist die Orientteppich-Galerie Maximilian in der Dreikönigstraße 19 in Schwetzingen zu finden. Das renommierte Teppichhaus, das vorher elf Jahre lang in der Mannheimer Straße 7 ansässig war, hat die ehemaligen Räumlichkeiten der Ballettschule Menningen bezogen.

„Ein Teppich ist ein zeitloses Gemälde für Ihren Boden“, lautet die Botschaft von Inhaber Maximilian

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Jetzt MM+ für nur 3€/mtl. statt 9,99€/mtl. abonnieren*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 4. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

Mehr zum Thema

Gewerbegebiet Süd (mit Fotostrecke) Investitionen in den Standort Ketsch zahlen sich für LGI aus

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Versicherungen Warum die Mannheimer Inter von bestimmten Kapitalanlagen profitiert

Veröffentlicht
Mehr erfahren