AdUnit Billboard
Ukraine-Hilfe

Bücherflohmarkt für guten Zweck in Schwetzingen

Von 
Katja Bauroth
Lesedauer: 

Schwetzingen. Nach zwei Jahren Pandemie ist der kleine, aber feine Bücherflohmarkt in der Stadtbibliothek Schwetzingen in der Kronenstraße wieder zurück.  Am Samstag, 30. April, von 9.30 bis 12.30 Uhr werden zahlreiche Bücher, CDs und DVDs zum kleinen Preis angeboten.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Dem Flohmarkt kommt dieses Jahr besondere Bedeutung zu, denn der Verkaufserlös soll an die Deutsch-Ukrainische Gesellschaft Rhein-Neckar gespendet werden. „Da ein weiterer Krieg unsere Welt und viele Menschen erschüttert und die Leidtragenden unsere ukrainischen Mitmenschen sind, ist es uns ein Bedürfnis, diesen zu helfen“, so Katja Breitenbücher, Leiterin der Stadtbibliothek.  Alle sind eingeladen, nach „alten“ literarischen Schätzen zu suchen. "Wir freuen uns über jeden, der kommt.“

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Schwetzinger Zeitung

Mehr erfahren

Ressortleitung Katja Bauroth ist Redaktionsleiterin der Schwetzinger Zeitung/Hockenheimer Tageszeitung.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1