AdUnit Billboard
Coronavirus

Corona-Inzidenz im Rhein-Neckar-Kreis steigt auf 461,8

Von 
Janina Hardung
Lesedauer: 
Symbolfoto. © dpa

Rhein-Neckar-Kreis. Im Verbreitungsgebiet der Schwetzinger Zeitung/Hockenheimer Tageszeitung sind Stand Montag, 24. Januar, 702 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Schwetzingen hat mit 166 aktiven Fällen den Höchstwert vor Hockenheim (96), Plankstadt (94) und Eppelheim (87). Die wenigsten Fälle gibt es derzeit in Altlußheim (19) und Reilingen (27).

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Insgesamt gibt es seit dem Ausbruch der Pandemie im Rhein-Neckar-Kreis 48.629 Fälle. Die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 461,8. Sie ist im Vergleich zum Vortag um 80,2 gestiegen. Es gibt 510 Neuinfektionen, 53 weniger als am Vortag. Somit sind im Kreis aktuell 2301 aktive Fälle bekannt. 45.778 Personen sind wieder genesen. Seit Beginn der Pandemie sind 550 Infizierte im Kreis verstorben.

Alle Zahlen mit interaktiver Grafik gibt es hier. Außerdem sind in unserem Dossier alle aktuellen Infos rund um das Coronavirus zu finden.

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Schwetzinger Zeitung

Mehr erfahren

Redaktion Redakteurin Print und Online - zuständig für Oftersheim.

Thema : Coronavirus - aktuelle Entwicklungen im Überblick

  • Corona Hauptsächlich Booster-Impfungen im Bürstädter Bürgerhaus

    Im Bürstädter Bürgerhaus fand ein weiterer Impftermin statt. Wer gleich zu Beginn da war, konnte sich ohne lange Wartezeit seine Spritze abholen. Bei einem Großteil war dies bereits die Booster-Impfung.

    Mehr erfahren
  • Pandemie Impf-Ansturm in Ludwigshafen ebbt ab - aber viele Erstimpfungen in Rhein-Galerie

    Wie in der gesamten Region geht auch in Ludwigshafen die Nachfrage nach Impfterminen zurück. Das zeigen die Zahlen. Die Station in der Rhein-Galerie verzeichnet unterdessen eine hohe Quote bei Erstimpfungen.

    Mehr erfahren
  • Corona Auch im Lampertheimer Testzentrum immer mehr Tests positiv

    Reger Betrieb herrscht nach wie vor im Lampertheimer Schnelltestzentrum im ehemaligen Schillercafé, immer mehr Tests fallen positiv aus. Zunehmen kommen auch mehr Leute, um sich aus der Quarantäne frei zu testen.

    Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1