AdUnit Billboard
Bündnis 90/Die Grünen - Aktion sorgt für kostenloses Material

Damit Kinder basteln und malen können

Von 
vw
Lesedauer: 

Zum dritten Mal stellte der Ortsverband von Bündnis 90/Die Grünen am Mittwochnachmittag seinen „Grünen Schreibtisch“ in der Awo-Einfahrt in der Hebelstraße 6 auf. Für Kinder lag dort wieder kostenloses Schreib-, Mal- und Bastelmaterial aus Spenden zum Abholen bereit.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Das neue Projekt der Grünen will dazu beitragen, dass Kinder aus einkommensschwachen Familien nicht benachteiligt sind und das Budget nicht mit Wünschen nach Materialien zum Schreiben, Malen und Basteln belastet wird, meinte Regina Czechanowski vom Grünen-Vorstandsteam. Die Utensilien werden kostenlos zur Verfügung gestellt.

Dank an die Awo

Regina Czechanowski vom Grünen-Vor-standsteam präsentiert den „Grünen Schreibtisch“ mit kostenlosen Schreib- und Bastelmaterialien für Kinder. © Widdrat

Auch an diesem Nachmittag kamen wieder zwei Frauen, die Sachspenden für den „Grünen Schreibtisch“ brachten. Die Kinder dürften sich dann aussuchen, was sie gerne mitnehmen möchten, appelliert Regina Czechanowski, doch möglichst zahlreich zu kommen. Sie dankte der Awo für die Möglichkeit, die Sachen in deren Garage unterzustellen und den „Allesrettern“ für die Bereitstellung eines Tisches.

Der nächste Termin ist am Mittwoch, 21. Juli, ab 15 Uhr. Ab August findet der „Grüne Schreibtisch“ dann in Zukunft immer am ersten Mittwoch eines Monats statt, jeweils von 15 bis 16 Uhr in der Hofeinfahrt der Awo. vw

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1