AdUnit Billboard
Coronavirus

Die Corona-Zahlen aus der Region Schwetzingen - mit interaktiver Grafik

Von 
Catharina Zelt
Lesedauer: 

Schwetzingen/Region. Im Verbreitungsgebiet der Schwetzinger Zeitung/Hockenheimer Tageszeitung gibt es Stand 12. April 264 Menschen, die aktuell mit dem Coronavirus infiziert sind.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr gibt es in unserem Artikel zu den aktuellen Zahlen.

Mehr zum Thema

Hockenheim

Hockenheimer FSJler über Arbeit bei Kirchlicher Sozialstation

Veröffentlicht
Von
Corinna Perner
Mehr erfahren
Corona

Hausärzte impfen in Schwetzingen: „Alles lief fantastisch“

Veröffentlicht
Von
Stefan Kern
Mehr erfahren
Absage von Musik in Park

Musiker kommen erst nächstes Jahr nach Schwetzingen

Veröffentlicht
Von
Katja Bauroth
Mehr erfahren
Badischer Verband entscheidet

Die Fußballsaison ist vorbei

Veröffentlicht
Von
Andi Nowey und Andi Nowey
Mehr erfahren
Link

Alle Meldungen im Newsticker Schwetzinger Zeitung

Mehr erfahren

Volontariat Jungredakteurin der Schwetzinger Zeitung

Thema : Coronavirus - aktuelle Entwicklungen im Überblick

  • Mannheim Inzidenz jetzt unter dem Landesschnitt

    Die Stadt hat am Freitag einen weiteren Corona-Toten gemeldet: Ein über 80-Jähriger starb in einer Klinik. Mit 63 Neuinfizierten erhöht sich die Inzidenz auf 126,9. Erstmals seit Monaten liegt Mannheim hier nun aber unter dem Landesschnitt (128). Mitgeteilt wurde auch eine neue Zahl über Impfdurchbrüche: Unter 330 neuen Fällen in der 41. Kalenderwoche waren 118 vollständig Geimpfte. Bei denen beträgt die Inzidenz im Land mittlerweile 40,8, während sie bei nicht komplett Geimpften mit 285,4 sehr viel höher ist. sma

    Mehr erfahren
  • Noch "in erwartbarem Rahmen" Corona-Fälle in 24 Mannheimer Schulklassen

    An Mannheimer Schulen hat es zuletzt in 24 Klassen insgesamt 102 Corona-Infizierte gegeben. Das wurde am Dienstag im Hauptausschuss bekannt.

    Mehr erfahren
  • Baden-Württemberg Maskenpflicht in Schulen ab Montag gelockert - Mannheimer Bürgermeister weist auf Impfangebote hin

    Von diesem Montag an dürfen die 1,5 Millionen Schüler in Baden-Württembergs Schulen wieder durchschnaufen. Das Kultusministerium lockert die Maskenpflicht vom 18. Oktober an in der Basis- und Warnstufe.

    Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1