AdUnit Billboard

Die Linken kümmern sich

Von 
zg/BIld: Zieger
Lesedauer: 
© Werner Zieger

Der Ortsverein der Linken mit Stadtrat Werner Zieger mögen das Gespräch mit Bürgern vor Ort. Vor der Volkshochschule auf den „Kleinen Planken“ packten sie ihre Kümmerecke aus und suchten den fairen und offenen Meinungsaustausch mit den Schwetzingern.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Neben dem Thema des Haushaltes 2022, der noch zum Jahresende im Stadtrat beschlossen wurde und der Frage, warum Ratsmitglied Zieger als Einziger dagegen gestimmt hatte (die SZ berichtete) war das vordringlichste Thema die angekündigte Gegendemo gegen Corona-Spaziergänger. Die Linken zeigten sich selbst erstaunt darüber, dass es nicht eine Stimme gab, die sich gegen die Aktion ausgesprochen hat. „Wir hatten mit mehr Unmut gerechnet“, so Werner Zieger. Im Gegenteil: „Mehrere Bürger kamen an unsere Kümmerecke und befanden die Aktion für eine gute Sache für unsere Stadt. Was ich als ein tolles Zeichen für unsere Stadt empfinde“, sagt Zieger. zg/BIld: Zieger

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1