Digitale Infostände für mehr Inklusion

Von 
zg
Lesedauer: 

Region. „Inklusion bringt uns alle weiter“, sagt der Landrat des Rhein-Neckar-Kreises, Stefan Dallinger. Daher unterstütze er gerne die Aktivitäten des Landratsamts im Rahmen des Europäischen Aktionstags zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung. Unter dem Motto „Deine Stimme für Inklusion – mach mit!“ bietet der kommunale Behindertenbeauftragte im Rhein-Neckar-Kreis, Patrick Alberti aus Oftersheim, zwei Aktionen zu diesem bedeutenden Thema an, heißt es in einer Pressemitteilung des Landratsamtes.

AdUnit urban-intext1

Für die Bevölkerung gibt es einen digitalen Infostand. Dieser ist am Dienstag, 4. Mai, von 18 bis 20 Uhr und am Mittwoch, 5. Mai, vom 15 bis 17 Uhr geöffnet. Mit dabei sind auch Mitglieder des Inklusionsbeirats Rhein-Neckar-Kreis. Die Teilnahme ist per Videokonferenz oder Telefon möglich. Weitere Informationen sowie die Zugangsdaten gibt's hier.

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Schwetzinger Zeitung

Mehr erfahren