Unfall - Toyota-Fahrerin übersieht entgegenkommenden Audi Drei Frauen verletzt

Von 
pol/jüg
Lesedauer: 

Ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Pkw ereignete sich am Mittwoch gegen 16.10 Uhr auf der L 597 (Friedrichsfelder Landstraße) in Höhe der Auffahrt zur B 535. Eine 38-jährige Toyota-Fahrerin fuhr auf der L 597 in Richtung Mannheim Friedrichsfeld und wollte auf die B 535 in Richtung Plankstadt abbiegen. Hierbei übersah sie einen von den Kasernen her kommenden Audi. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge.

Beide Unfallfahrzeuge erleiden einen Totalschaden. © Gruler
AdUnit urban-intext1

Hierbei wurden die 25-jährige Audi-Lenkerin, ihre 22-jährige Beifahrerin sowie die Unfallverursacherin verletzt. Sie wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf 15 000 Euro geschätzt.

Feuerwehr im Einsatz

Die Auffahrt zur B 535 wurde bis 19 Uhr gesperrt, die Feuerwehr musste Kraftstoff und Öl beseitigen. Der Verkehr wurde örtlich umgeleitet, zu größeren Verkehrsbehinderungen kam es nicht. pol/jüg