Blaulicht

Fahrzeug überschlägt sich auf L550 bei Sinsheim und landet auf Dach

Von 
pol/tmu
Lesedauer: 

Sinsheim. Das Fahrzeug eines 19-jährigen betrunkenen Autofahrers hat sich am Samstagmorgen auf der L550 zwischen Weiler und Sinsheim überschlagen. Wie die Polizei mitteilte, verletzte sich der 16-jährige Beifahrer leicht, ein weiterer 16-jähriger Mitfahrer blieb unverletzt. Der Autofahrer verlor wohl aufgrund seines Alkoholpegels von über 1,2 Promille in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug, überschlug sich und kam auf dem Dach zum Liegen. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von 5000 Euro. Die L550 war während der Unfallaufnahme gesperrt.

Mehr zum Thema

Alle Meldungen im Newsticker Schwetzinger Zeitung

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Blaulicht Auffahrunfall auf A67 - drei Verletzte

Veröffentlicht
Mehr erfahren