AdUnit Billboard
Polizeibilanz

Feiernde Italien-Fans: Schwetzinger Schlossplatz zeitweise abgesperrt

Von 
Michael Ströbel
Lesedauer: 
Screenshot.​ © Lin

Rhein-Neckar. In vielen Städten und Gemeinden der gesamten Region feierten tausende Fußball-Fans am dem späten Sonntagabend den EM-Sieg der italienischen Mannschaft. Entweder beteiligten sich die Fans bereits wenige Minuten nach Spielende an Autokorsos durch die Innenstädte oder sie trafen sich an prominenten Plätzen der jeweiligen Kommunen. Schwerpunkte in der Region waren laut Mitteilung der Polizei von Montag „mit Abstand“ Mannheim, gefolgt von Schwetzingen, Sandhausen, Sinsheim und Eberbach. In Heidelberg blieb es dagegen eher ruhig.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
Lokales

Schwetzinger Schlossplatz: Italienische Fans feiern EM-Sieg

Veröffentlicht
Laufzeit
Mehr erfahren

In Schwetzingen versammelten sich am Schlossplatz in der Spitze rund 500 feiernde Fans. Laut Angaben der Polizei nahmen rund 150 Fahrzeuge an einem Autokorso durch die Innenstadt teil. Vereinzelt wurden Pyrotechnik und Böller gezündet. Besondere Vorkommnisse sind der Polizei nicht bekannt. Während der „Hochphase“ wurde der Schlossplatz abgesperrt und der Verkehr umgeleitet. Gegen 1.30 Uhr hatte sich die Lage wieder normalisiert.

Mehr zum Thema

Lokales

Schwetzinger Schlossplatz: Italienische Fans feiern EM-Sieg

Veröffentlicht
Laufzeit
Mehr erfahren
Link

Alle Meldungen im Newsticker Schwetzinger Zeitung

Mehr erfahren

Redaktion Online-Koordinator und Multimedia-Redakteur mit großer Begeisterung für tolle Texte, schöne Bilder, spannende Videos und alles Digitale.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1