AdUnit Billboard
Geschäftsleben - Kurpälzer Überraschung für die Lieben

Freude zum Valentinstag

Von 
Jürgen Gruler
Lesedauer: 
Worscht, Woi-Senf, Spargelschnaps und ein Rubi-Schokoladenherz sollen Männerherzen höherschlagen lassen an Valentinstag. © Kühnle

Ein nettes Geschenk zum Valentinstag am Sonntag, 14. Februar, zu finden, das ist in Corona-Zeiten gar nicht so einfach, weil doch viele Geschäfte wegen des Lockdowns geschlossen sind. Deshalb hat sich unsere Zeitung dazu entschlossen, aus der kultigen Kurpälzer Linie wieder zwei schöne Geschenkpackungen zusammenzustellen, die es im geöffneten Kundenforum in der Carl-Theodor-Straße 2 von Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr direkt zu kaufen gibt oder die man telefonisch unter 06202/20 53 26 (8 bis 12 Uhr) ganz einfach bestellen kann. Noch dazu versenden wir die Überraschungspäckchen gerne auch bundesweit an Ihre Lieben. Damit das rechtzeitig ankommt, müssten Sie uns da bis Donnerstag beauftragen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die beiden Päckchen haben wir zwar für Damen und Herren kreiert, aber das ist ja immer Geschmackssache. Im einen sind Lewwerworscht, Fleeschworscht, Worscht-Senf und Spargelschnaps enthalten. Im anderen der leckere Kurpälzer Kirschblütentraum, Gwerz und Honig. Dazu kommt jeweils ein schönes rosafarbenes Schokoladenherz aus Ruby-Kuvertüre, das der Schwetzinger Bäckermeister Utz eigens für uns kreiert hat und das echt sehr lecker ist.

Fotostrecke

Das sind die Kurpälzer Produkte

Veröffentlicht
Bilder in Galerie
18
Mehr erfahren

Die Geschenkpackungen kosten jeweils 19,90 Euro. Wer was anderes aus unserem Sortiment drin haben möchte, stellt sich das Päckchen einfach vor Ort selbst zusammen. 

Mehr zum Thema

Fotostrecke

Das sind die Kurpälzer Produkte

Veröffentlicht
Bilder in Galerie
18
Mehr erfahren
Valentinstag

Rosé- und Pastellfarben liegen auch am Valentinstag im Trend

Veröffentlicht
Von
Vanessa Schwierz
Mehr erfahren

Chefredaktion Jürgen Gruler ist Chefredakteur der Schwetzinger Zeitung.

Thema : Kurpälzer - die lässigen Produkte aus der Region

  • Buch-Tipp und neu im SZ-Kundenforum Schwetzinger Kochbuch: Rezepte von 1915 erleben ein Revival

    „Das Schwetzinger Kochbuch von 1915“ erfährt ein Revival: Wolfgang Schröck-Schmidt hat die Notizen von Magdalena und Anna Ziegler aus Plankstadt veröffentlicht.

    Mehr erfahren
  • Genießen Geschenktipp: Kurpälzer Spezialitäten für die Mütter und Väter

    Die Schwetzinger Zeitung bietet mit der Marke Kurpälzer zwei Geschenksets zum Mutter- und Vatertag an.

    Mehr erfahren
  • Geschenktipp mit regionalem Charme Der Osterhase setzt auf Kurpälzer Produkte

    Wie wär's mit ein Stück Heimatgenuss für die Lieben zu Ostern? Das geht prima mit den Kurpälzer Produkten des Schwetzinger Zeitungsverlags.

    Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1