Gerichtsauftakt wegen Körperverletzung

Von 
Janina Hardung
Lesedauer: 

Schwetzingen. Das Schöffengericht des Amtsgerichts Schwetzingen verhandelt an diesem Freitag, 5. Februar, ab 9 Uhr gegen einen Mann wegen des Verdachts der Körperverletzung. Der Angeklagte befindet sich in Untersuchungshaft. Das Gericht hat für das Verfahren zwei Prozesstage angesetzt. Insgesamt 19 Zeugen und ein Sachverständiger sollen gehört werden.

AdUnit urban-intext1

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Schwetzinger Zeitung

Mehr erfahren

Redaktion Redakteurin für Print und Online in Schwetzingen.