AdUnit Billboard
Vortrag - Hospizgemeinschaft informiert über Betreuung

Guter Rat für die Vorsorge im Alter

Von 
zg
Lesedauer: 

Die Hospizgemeinschaft Schwetzingen veranstaltet einen Informationsvortrag zu den Themen Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuung. Er findet am Mittwoch, 13. Oktober, von 17.30 Uhr bis 18.45 Uhr im im Gustav-Adolf-Haus, Marktplatz 28 in Schwetzingen-Hirschacker, statt, heißt es in einer Pressemitteilung.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Wie die Hospizgemeinschaft mitteilt, stehen rechtsgültige, dem aktuellen BGH-Urteil angepasste Vorsorgemappen mit allen notwendigen Vordrucken für die Vorsorge im Alter zur Verfügung. Es ist eine Schutzgebühr von 8 Euro zu entrichten. Nach dem Vortrag werden Fragen der Besucher beantwortet. Zusätzlich kann auch ein kostenloser Beratungstermin zum Ausfüllen der Vordrucke mit dem Hospizbüro vereinbart werden.

Voranmeldung erforderlich

Eine Voranmeldung ist dringend erforderlich, heißt es von den Veranstaltern. Bei der Teilnahme an den Veranstaltungen der Hospizgemeinschaft ist die 3G-Regel zu beachten. Möglich ist die Anmeldung unter einer der Telefonnummern 06202/ 4 09 10 09 und 0171/8 58 19 87 sowie per E-Mail unter hospizgemeinschaft@web.de. zg

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1