AdUnit Billboard
Tipp für Tirol

Im Seemount schwimmen Gästen dem Himmel entgegen

Das Seemount ist eine Topadresse für Aktive im Paznauntal.

Von 
Katja Bauroth
Lesedauer: 

„Ich steh auf die Berge.“ Wer das von sich behaupten kann, dem wir das Vier-Sterne-Superior Seemount Active Nature Resort in See gefallen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

An der Haustür des Active Nature Resorts starten bewegte Tage in der Natur – beim Wandern und Biken, beim Klettern, Canyoning und Rafting, Familienausflüge und hochalpine Bergtouren. Die Spa des Hauses verwöhnt hoch über den Dächern von See mit traumhafter Wellness.

Einfach mal abtauchen: der Außenpool in grüner Umgebung im Seemount Superior Active Nature Resort. © Das Seemount

Das Seemount verdient seinen Namen als Active Nature Resort. Über 80 Routen führen Wanderer und Bergsteiger hinaus auf Wiesen und Almen, in Wälder und auf Berggipfel. Direkt am Resort starten die Routen in allen Schwierigkeitsgraden zu idyllischen Bergseen, zu urigen Hütten und auf panoramareiche Touren. Die Silvretta-Gebirgskette lässt sich perfekt mit dem Bike erkunden. Mehrmals wöchentlich sind die Guides des Hotels mit ihren Gästen auf geführten Wander- und Biketouren unterwegs.

Mehr zum Thema

Garmisch-Partenkirchen

Trendsport probieren

Veröffentlicht
Mehr erfahren
Auto

Dach oder Haken: Rad-Transportsysteme im Vergleich

Veröffentlicht
Von
Rudolf Huber
Mehr erfahren

In dem facettenreichen Resort in See werden Erinnerungen geschrieben: Nach einem Aufstieg frühmorgens die orangerote Sonne hinter den Bergen aufgehen sehen. Mit den Kindern einen Fisch angeln. Spätabends noch im Infinitypool unter dem Sommerhimmel schwimmen. Hotelgäste nutzen die öffentlichen Verkehrsmittel rund um See gratis und schweben einmal am Tag kostenlos mit einer Bergbahn ihrer Wahl in luftige Höhen.

Kulinarik rund um die Uhr

Schlemmen zu jeder Zeit, vom reichhaltigen Frühstück über den frischen Seemounts Light Lunch und süße Verführungen am Nachmittag bis zur bodenlosen Kaffee- und Teetasse bis 17 Uhr sowie „Drinks4free“ an der alkoholfreien Juice Bar bis 17 Uhr. Abends wird ein Fünf-Gänge-Menü serviert. Für gemütliche Stunden im schicken Ambiente gibt es die Erleb-Bar: Ein Cappuccino an der frischen Bergluft, ein Tee im Schaukelsessel, bei einem Glas Whisky in der Couch versinken – das macht den Urlaubstag flexibel und kulinarisch höchsterfreulich.

Die Spamount, der Wellnessbereich des Hotels, liegt hoch über den Dächern von See – mit Infinity-Outdoor-Pool, Hotsee Tub, mit dem Außen-Whirlpool, großzügiger Saunawelt und Relaxbereichen mit traumhaftem Blick über die Paznauner Bergwelt. Täglich ist die Pool-Area bis 22 Uhr geöffnet. Bei der Spamount-Night bleibt die Wasser- und Saunawelt bis 23 Uhr offen. Familien profitieren von einer eigenen Familien-Textilsauna mit Family Relax Room sowie vom Infinity-Outdoorpool. Moderne Familiensuiten, der Happy Kids Raum und viele praktische Zusatzleistungen schon für die Kleinsten kommen dem Active Family Life sehr entgegen.

Das Hotelambiente besticht durch warme Holzböden in den Zimmern, eine geschickte Raumaufteilung, viel Licht und hochwertige Designelemente. In großzügigen Zimmern erholen sich die Bergaktiven. Ein hauseigenes Kino sorgt letztlich für einen echten filmreifen Auftritt des Urlaubsdomizils.

Ressortleitung Katja Bauroth ist Redaktionsleiterin der Schwetzinger Zeitung/Hockenheimer Tageszeitung.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1