Jetzt noch „Hamlet“ im Schwetzinger Theater am Puls sehen

Von 
lh
Lesedauer: 

Schwetzingen. Im Theater am Puls stehen die letzten beiden Vorstellungen der Adaption von William Shakespeares legendärem Drama „Hamlet“ in der Inszenierung von Intendant Joerg Steve Mohr bevor. Das Ensemble um Nikolas Weber in der Hauptrolle des geplagten dänischen Prinzen führt das Stück am Freitag, 6. Mai, um 20 Uhr und am Samstag, 7. Mai, um 19 Uhr zum letzten Mal auf. Ursprünglich hatte das Stück im Herbst 2020 Premiere gefeiert, es pandemiebedingt aber nur auf wenige Vorstellungen gebracht, bevor es im vergangenen Jahr seinen Weg auf die Bühne im Park fand.

Mehr zum Thema

Festhalle

Brühler Publikum zeigt sich vom Heidelberger „HardChor“ begeistert

Veröffentlicht
Von
Marco Montalbano
Mehr erfahren
© Norbert Lenhardt