Corona-Verordnung - Der offizielle Anstich ist genauso abgesagt wie der Aktionssamstag / Sternekoch Daniel Schimkowitsch hat sein Kommen für nächstes Jahr zugesagt Keine Spargelfeste – dann als Rückblick

Von 
Katja Bauroth
Lesedauer: 
Schwetzingen muss zwar ohne Spargelfeste auskommen, aber nicht ohne Spargel! © Schwerdt/Stadt

Der April und Mai wird in Schwetzingen normalerweise von Festen rund um den Spargel begleitet. Am kommenden Wochenende wäre der offizielle Spargelanstich gewesen, der aufgrund der aktuellen Situation und der entsprechenden Corona-Verordnung nicht stattfinden kann. Den Spargel gibt’s glücklicherweise trotzdem und die hiesigen Erzeuger freuen sich, wenn die Kunden die weißen Stangen

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Verpassen Sie keine regionalen Themen mehr und lesen auch diesen Artikel mit dem Abo

Schön, dass Sie bei uns sind! Jetzt registrieren und diesen Artikel unverbindlich als einen von 5 Artikeln im Monat gratis freischalten.

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden
  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen