AdUnit Billboard
Philosophisches Café - Treffen anlässlich des Unesco-Welttags

Klima, Sprache und Moral

Von 
vhs
Lesedauer: 

Der Welttag der Philosophie wird am Donnerstag, 18. November, gefeiert. Er soll die Bedeutung der Philosophie aufzeigen und Interesse für diese wissenschaftliche Disziplin wecken. Dazu sind weltweit Universitäten, Schulen, Kultureinrichtungen und Medien aufgefordert, an diesem Tag Aktionen zu dem Thema zu bündeln und Veranstaltungen zu organisieren. Deshalb findet das Philosophische Café „zwei-stein“ am Donnerstag, 18. November, von 18 bis 21 Uhr im Hebelhaus, Hildastraße. 4a statt, heißt es in einer Pressemitteilung.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

In über 80 Ländern werden Veranstaltungen organisiert. Die Unesco-Generalkonferenz erinnert in einer Resolution daran, „dass Philosophie als Disziplin zum kritischen und unabhängigen Denken ermutigt und auf ein besseres Verständnis der Welt hinwirken und Toleranz und Frieden fördern kann“.

Themen sind heute Fridays for Future, klimaschutzpolitische Forderungen und Klimaziele, Raubbau der Bodenschätze, Plastikmüll, Treibhausgas-Emissionen, Co2-Reduzierung, E-Mobilität. Ist zur Klimadebatte nicht bald alles gesagt? Wie kommt man ins Handeln? Und was kann die Philosophie überhaupt zur Lösung der Probleme beitragen? vhs

Info: Anmeldung bis Mittwoch, 17. November, unter Telefon 06202/2 09 50

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1