AdUnit Billboard

Kostenfalle vegan

Vanessa Schäfer ist Veganerin und Ernährungsberaterin. Sie gibt im Veganuary einen Monat lang Impulse für ein bewussteres vitaleres Leben.

Von 
Vanessa Schäfer
Lesedauer: 

Das kann ich mir nicht leisten! Veganer Ernährung haftet das Vorurteil an, teuer zu sein. Bei einem Blick auf die veganen Convenience-Produkte in der Kühlung des Supermarktes ist dieser Gedanke gerechtfertigt. Schließlich sind vegane Ersatzprodukte und Fertiggerichte nicht gerade günstig. Doch die sollten bei einer vollwertigen pflanzlichen Ernährung nicht so oft auf den Teller kommen. Selbst ein Beutel Milch scheint günstiger zu sein als seine pflanzliche Alternative. Das liegt daran, dass Milch einen Besteuerungsvorteil hat: Sie wird mit einer Mehrwertsteuer von sieben Prozent besteuert, Pflanzendrink mit 19 Prozent. Wir sehen aber auch, dass die günstigsten Lebensmittel vegan sind: Reis, Teigwaren, Hülsenfrüchte, Obst, Gemüse – die Rede ist von Grundnahrungsmitteln, die weitgehend naturbelassen sind.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Wie lange hält ein Sack Kartoffeln? Eine Packung Haferflocken? Ein Päckchen Linsen? Ziemlich lange. Wie viele Münder bekommt man davon satt? Ziemlich viele. Und wie teuer ist das Ganze? Für jeden Geldbeutel geeignet. Man muss nicht zwangsläufig im Biomarkt einkaufen gehen. All diese veganen Grundnahrungsmittel gibt es auch im Discounter.

© Jörn Wittmann

Ein Tipp, um noch mehr Geld zu sparen: Haltbare Lebensmittel, die man häufig verwendet, in großen Mengen einkaufen. Großpackungen von Reis, Linsen und Nudeln sind in der Regel günstiger und verursachen zugleich weniger Verpackungsmüll. Wer bei den Zutaten wie Obst und Gemüse auf saisonal und regional achtet, kann ebenfalls sparen. Die Kosten für Transportwege und Lagerung entfallen – und nebenbei tut man damit auch dem Klima etwas Gutes. Wer in der Küche viele Dinge selbst zubereitet und weniger auf verarbeitete Produkte zurückgreift, entkommt der Kostenfalle vegan. Denn eine pflanzliche Ernährung kann teuer sein, muss es aber nicht.

Autor

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1