GRN-Klinik Schwetzingen - Fachkräftemangel in den Krankenhäusern erfordert pragmatische Lösungen / Gracette Olaer, Krissa Aquilizan und Mark Alvin Savella freuen sich auf ihre Arbeit im „eiskalten“ Deutschland

Krankenpfleger von Philippinen sind endlich da

Von 
Jürgen Gruler
Lesedauer: 
Ankunft am Frankfurter Flughafen: Marianne Kandert (v. r.) hat extra ein Willkommensschild mit Lotusblüten gebastelt für die drei Philippiner Gracette Olaer, Krissa Aquilizan und Mark Alvin Savella. Mit dabei bei der Abholung ist natürlich auch die Integrationsbeauftragte der GRN, Isolde Neureuther (2. v. l.). © Kandert/GRN

Eigentlich hätte es ja schon im März soweit sein sollen – nun hat es bis Ende November gedauert, bis Gracette Olaer, Krissa Aquilizan und Mark Alvin Savella aus ihrer Heimat auf den Philippinen in ihr neues Leben in Deutschland ausreisen durften. Schuld war auch hier Corona, die Regierung hatte einen seit März andauernden Lockdown verhängt uns auch Ausreisen verboten. Dabei werden die drei

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen