AdUnit Billboard
Ein Stück Heimat zum Verschenken oder sich selber gönnen

Kurpälzer Produkt-Pakete erwärmen die Herzen

Von 
Katja Bauroth
Lesedauer: 
Das große Weihnachtspaket in dieser Zusammenstellung gibt es nur online. Im Kundenforum der Schwetzinger Zeitung stellen die Kollegen ein individuelles Paket mit Freude zusammen. © SZ

Schwetzingen. Heimat – ein Wort, das mit einem wohlig-warmen Gefühl verbunden ist. Umso schöner, wenn man ein Stück Heimat bei sich haben kann, egal wo man ist. Oder damit jemandem eine Freude bereiten kann. Mit den Kurpälzer Produkten, einer Linie aus dem Schwetzinger Zeitungsverlag, gibt’s Heimatgenuss auf ganz vielfältige Art und Weise.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die Produktpalette wird stetig erweitert. Neben Gewürzen, Essig, Gin, Likören, Bierkrug und sogar Dubbeglas wurde das Bekleidungssortiment – nach Basecap und T-Shirt – nun um stylische Sogge (Socken) erweitert. Das alles gibt es im SZ-Kundenforum in der Carl-Theodor-Straße 2 in Schwetzingen und natürlich online. An diesem Freitag, 26. November 2021, lädt das Kundenforum sogar zum Late-Night-Shopping bis 22 Uhr ein.

Unser großes Winterpaket - online zusammengestellt oder im Kundenforum individuell gestalten

Fotostrecke

Das sind die Kurpälzer Produkte

Veröffentlicht
Bilder in Galerie
21
Mehr erfahren

Dort werden auch tolle Pakete zusammengestellt, die ideal zum Verschenken sind – für Familie, Freunde und Geschäftskunden. Und das gilt nicht nur für die Advents- und Weihnachtszeit! Verschenken Sie doch einfach mal ein großes Winterpaket – als herzlichen Gruß in der kalten Jahreszeit.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Mehr zum Thema

Fotostrecke

Das sind die Kurpälzer Produkte

Veröffentlicht
Bilder in Galerie
21
Mehr erfahren
Kurpälzer Produkte

Senfemol für die Schärfe - echt Kurpälzisch!

Veröffentlicht
Von
Jürgen Gruler
Mehr erfahren
Neu und echt Kurpälzer!

Advent, Advent - mit Sogge und anderem Stöffchen

Veröffentlicht
Von
Katja Bauroth
Mehr erfahren

In unserem Onlineshop erhältlich: Im großen Winterpaket werden hochwertige regionale Produkte mit einer trendigen und praktischen Filztasche (30 x 35 x 25 Zentimeter) geliefert. Die dient als angesagter Shopper oder kann als lässiges Wohnaccessoire etwa zum Aufbewahren der Zeitung verwendet werden. Zum Paket gehören außerdem: je eine Flasche Kurpälzer Herzerwärmer rot und weiß (Glühwein, 0,75 Liter) vom Weingut Adam Müller in Leimen, eine coole Kurpälzer Tasse in mattem Schwarz, ein Glas würziger Kurpälzer Kastanienhonig von der Imkerei Ullrich aus Neulußheim (250 Gramm Glas), ein Christstollen aus der Familienbäckerei Grimminger (500 Gramm) und ein Paar stylische Kurpälzer Socken aus hochwertiger Bio-Baumwolle in edler Box, die in Zusammenarbeit mit dem Mannheimer Unternehmen von Jungfeld kreiiert worden sind. Die Socken in grün-gelb sind für Frauen und Männer gleichermaßen geeignet und in den Größen 36 bis 40 oder 41 bis 46 erhältlich. Morgencard-Premium-Inhaber zahlen für alles 54 Euro, ohne Morgencard gibt es das große Winterpaket für 56 Euro. Im SZ-Kundenforum in Schwetzingen können wir ähnliche Pakete (ohne Stollen) zusammenstellen – Preis dann auf Anfrage.

Das Kurpälzer Weihnachtspaket - deutschlandweit verschicken lassen

In einem schönen Präsentkarton verpackt gibt es das Kurpälzer Weihnachtspaket mit Kurpälzer Honig (250 Gramm) von der Imkerei Ullrich aus Neulußheim, Kurpälzer Herzerwärmer rot oder weiß (Glühwein, 0,75 Liter) vom Weingut Adam Müller in Leimen, einem Kurpälzer Herz aus Ruby-Schokoladenkuvertüre (60 Gramm) oder Weihnachtsplätzchen (100 Gramm) von der Bäckerei Utz in Schwetzingen sowie einer Kurpälzer Tasse. Das Paket kostet 22,90 Euro und ist nur im Kundenforum erhältlich – kann von dort aus aber zuzüglich Versandkosten deutschlandweit an die Liebsten versendet werden.

Auch nur im SZ-Kundenforum erhältlich ist das beliebte Glühweinpaket mit zwei Flaschen Glühwein, Weihnachtsplätzchen und einer Tasse im praktischen roten Tragekarton für 19,90 Euro.

AdUnit Mobile_Pos4
AdUnit Content_3

Unser Feinschmeckerpaket - das geht immer

Wie wär’s mit einem weiteren feinen Paket mit ausgewählten regionalen Produkten aus hochwertiger Qualität? Das sogenannte Feinschmeckerpaket ist ganz unabhängig von der Adventszeit und wäre ein schöner Gruß – vielleicht zum neuen Jahr – auf das dieses besser werde als das alte und vor allem munde! Das funktioniert mit einem Glas Kurpälzer Rosengarten (Kräutersalz, 50 Gramm), das nicht nur aus fünf verschiedenen Kräutern besteht, sondern auch noch aus einem echten roten Kampot- und Timut-Pfeffer. Für die edle florale Note sorgen die getrockneten Rosenblätter. Außerdem im Paket enthalten ist eine Flasche Kurpälzer Olivenöl (0,25 Liter) – kaltgepresst und mit einer Säure von 0,10 Prozent, das mit besten Zitronen von der Amalfi-Küste verfeinert wurde. Von der Frucht kommt nur die Schale zum Einsatz. Es ist trüb (fast wie ein ungefiltertes Olivenöl) und riecht ehrlich frisch nach Zitrone, nicht scharf, sondern leicht und kann zu vielen Gerichten benutzt werden. Die Herstellung ist echte Handarbeit und es kommen keine Geschmacksverstärker oder künstliche Aromen zum Einsatz. Und die Kurpälzer Saladsoß, eine Vinaigrette, mit hochwertigem Olivenöl, ohne Zucker, aber mit frischen Kräutern und sehr gutem Meersalz, Kurkuma und frisch ausgepressten Limetten, passt es zu Salat, Burger und Brot. Auch dieses Paket gibt es nur im SZ-Kundenform, Kosten: 31,50 Euro.

Mehr Heimat auf der Zunge, im Magen und im Herzen geht eigentlich gar nicht.

Weihnachtsgewinnspiel zum Jubiläum

  • Im großen Weihnachtsgewinnspiel der Schwetzinger Zeitung/Hockenheimer Tageszeitung verlosen wir ein Lenovo ThinkBook plus, das von Hartmann Business Solutions zur Verfügung gestellt wird, sowie fünf Kurpälzer Glühweinpakete.
  • Alles weitere zur Teilnahme finden Sie unter www.schwetzinger-zeitung.de/weihnachtsgewinnspiel.
  • Einsendeschluss ist der 17. Dezember 2021, ausgelost wird am 20. Dezember 2021. Die Gewinner werden schriftlich oder telefonisch benachrichtigt.
Das Kurpälzer Glühweinpaket ist ein echter Klassiker und geht immer in der Winterzeit! Gibt es im SZ-Kundenforum in der Carl-Theodor-Straße 2 in Schwetzingen direkt am Schlossplatz. © SZ

Ressortleitung Katja Bauroth ist Redaktionsleiterin der Schwetzinger Zeitung/Hockenheimer Tageszeitung.

Thema : Kurpälzer - die lässigen Produkte aus der Region

  • Ein Stück Heimat zum Verschenken oder sich selber gönnen Kurpälzer Produkt-Pakete erwärmen die Herzen

    Heimat – ein Wort, das mit einem wohlig-warmen Gefühl verbunden ist. Umso schöner, wenn man ein Stück Heimat bei sich haben kann, egal wo man ist. Oder damit jemandem eine Freude bereiten kann. Mit den Kurpälzer Produkten, einer Linie aus dem Schwetzinger Zeitungsverlag, gibt’s Heimatgenuss auf ganz vielfältige Art und Weise. Die Produktpalette wird stetig erweitert. Neben Gewürzen, Essig, Gin, Likören, Bierkrug und sogar Dubbeglas wurde das Bekleidungssortiment – nach Basecap und T-Shirt – nun um stylische Sogge (Socken) erweitert. Das alles gibt es im SZ-Kundenforum in der Carl-Theodor-Straße 2 in Schwetzingen und natürlich online. An diesem Freitag, 26. November 2021, lädt das Kundenforum sogar zum Late-Night-Shopping bis 22 Uhr ein. Unser großes Winterpaket - online zusammengestellt oder im Kundenforum individuell gestalten {element} Dort werden auch tolle Pakete zusammengestellt, die ideal zum Verschenken sind – für Familie, Freunde und Geschäftskunden. Und das gilt nicht nur für die Advents- und Weihnachtszeit! Verschenken Sie doch einfach mal ein großes Winterpaket – als herzlichen Gruß in der kalten Jahreszeit. {furtherread} In unserem Onlineshop erhältlich: Im großen Winterpaket werden hochwertige regionale Produkte mit einer trendigen und praktischen Filztasche (30 x 35 x 25 Zentimeter) geliefert. Die dient als angesagter Shopper oder kann als lässiges Wohnaccessoire etwa zum Aufbewahren der Zeitung verwendet werden. Zum Paket gehören außerdem: je eine Flasche Kurpälzer Herzerwärmer rot und weiß (Glühwein, 0,75 Liter) vom Weingut Adam Müller in Leimen, eine coole Kurpälzer Tasse in mattem Schwarz, ein Glas würziger Kurpälzer Kastanienhonig von der Imkerei Ullrich aus Neulußheim (250 Gramm Glas), ein Christstollen aus der Familienbäckerei Grimminger (500 Gramm) und ein Paar stylische Kurpälzer Socken aus hochwertiger Bio-Baumwolle in edler Box, die in Zusammenarbeit mit dem Mannheimer Unternehmen von Jungfeld kreiiert worden sind. Die Socken in grün-gelb sind für Frauen und Männer gleichermaßen geeignet und in den Größen 36 bis 40 oder 41 bis 46 erhältlich. Morgencard-Premium-Inhaber zahlen für alles 54 Euro, ohne Morgencard gibt es das große Winterpaket für 56 Euro. Im SZ-Kundenforum in Schwetzingen können wir ähnliche Pakete (ohne Stollen) zusammenstellen – Preis dann auf Anfrage. Das Kurpälzer Weihnachtspaket - deutschlandweit verschicken lassen In einem schönen Präsentkarton verpackt gibt es das Kurpälzer Weihnachtspaket mit Kurpälzer Honig (250 Gramm) von der Imkerei Ullrich aus Neulußheim, Kurpälzer Herzerwärmer rot oder weiß (Glühwein, 0,75 Liter) vom Weingut Adam Müller in Leimen, einem Kurpälzer Herz aus Ruby-Schokoladenkuvertüre (60 Gramm) oder Weihnachtsplätzchen (100 Gramm) von der Bäckerei Utz in Schwetzingen sowie einer Kurpälzer Tasse. Das Paket kostet 22,90 Euro und ist nur im Kundenforum erhältlich – kann von dort aus aber zuzüglich Versandkosten deutschlandweit an die Liebsten versendet werden. Auch nur im SZ-Kundenforum erhältlich ist das beliebte Glühweinpaket mit zwei Flaschen Glühwein, Weihnachtsplätzchen und einer Tasse im praktischen roten Tragekarton für 19,90 Euro. Unser Feinschmeckerpaket - das geht immer Wie wär’s mit einem weiteren feinen Paket mit ausgewählten regionalen Produkten aus hochwertiger Qualität? Das sogenannte Feinschmeckerpaket ist ganz unabhängig von der Adventszeit und wäre ein schöner Gruß – vielleicht zum neuen Jahr – auf das dieses besser werde als das alte und vor allem munde! Das funktioniert mit einem Glas Kurpälzer Rosengarten (Kräutersalz, 50 Gramm), das nicht nur aus fünf verschiedenen Kräutern besteht, sondern auch noch aus einem echten roten Kampot- und Timut-Pfeffer. Für die edle florale Note sorgen die getrockneten Rosenblätter. Außerdem im Paket enthalten ist eine Flasche Kurpälzer Olivenöl (0,25 Liter) – kaltgepresst und mit einer Säure von 0,10 Prozent, das mit besten Zitronen von der Amalfi-Küste verfeinert wurde. Von der Frucht kommt nur die Schale zum Einsatz. Es ist trüb (fast wie ein ungefiltertes Olivenöl) und riecht ehrlich frisch nach Zitrone, nicht scharf, sondern leicht und kann zu vielen Gerichten benutzt werden. Die Herstellung ist echte Handarbeit und es kommen keine Geschmacksverstärker oder künstliche Aromen zum Einsatz. Und die Kurpälzer Saladsoß, eine Vinaigrette, mit hochwertigem Olivenöl, ohne Zucker, aber mit frischen Kräutern und sehr gutem Meersalz, Kurkuma und frisch ausgepressten Limetten, passt es zu Salat, Burger und Brot. Auch dieses Paket gibt es nur im SZ-Kundenform, Kosten: 31,50 Euro. Mehr Heimat auf der Zunge, im Magen und im Herzen geht eigentlich gar nicht. Die Kurpälzer Produkte und Pakete gibt es in verschieden Zusammenstellungen im SZ-Kundenforum in Schwetzingen, Telefon 06202/205-205, und unter https://meinmorgen.app/Shop/Aus-der-Region/

    Mehr erfahren
  • Schwetzingen Senfemol für die Schärfe - echt Kurpälzisch!

    Yvonne Ortloff macht leckeren Senf - und der bereichert die Kurpälzer Produktpalette dieser Zeitung.

    Mehr erfahren
  • Neu und echt Kurpälzer! Advent, Advent - mit Sogge und anderem Stöffchen

    Wie, Socken sind als Geschenk oder Mitbringsel verpönt? Von wegen! Socken sind das In-Geschenk – natürlich nur, wenn sie aus der Kurpälzer Produktlinie der Schwetzinger Zeitung sind!

    Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1