Gemeinderat - Förderprogramm soll Bürger zu umweltfreundlicher Mobilität und Installation von Photovoltaikanlagen ermutigen / Vorerst Laufzeit von zwei Jahren Lokale Impulse für Klimaschutz in Schwetzingen setzen

Von 
Andreas Lin
Lesedauer: 
Die Installation von Photovoltaikanlagen – wie hier 2017 auf dem Dach der Stadtwerke von Ronny Weber und Patrick Körner präsentiert – wird von der Stadt gefördert. © Stadtwerke

Es war eine denkwürdige Gemeinderatssitzung am Mittwochabend. Denn sie dauerte gerade einmal zehn Minuten – und dabei standen immerhin acht Punkte auf der Tagesordnung. Aber aufgrund der Pandemielage wurden alle Stellungnahmen lediglich schriftlich abgegeben. Es gab auch keine Anfragen aus dem Publikum und vom Ratstisch. Es wurde nur zugestimmt – auch dem Förderprogramm

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Verpassen Sie keine regionalen Themen mehr und lesen auch diesen Artikel mit dem Abo

Schön, dass Sie bei uns sind! Jetzt registrieren und diesen Artikel unverbindlich als einen von 5 Artikeln im Monat gratis freischalten.

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden
  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen